Musikschule

Die Musikschule Siegel bietet als Mitglied des EKOL (Europäischer Keyboard- und Orgellehrerverband) musikinteressierten Menschen die Möglichkeit, ein Tasteninstrument wie Keyboard, Orgel oder Akkordeon oder aber das Holzblasinstrument Saxophon zu erlernen.

Bei Orgel und Keyboard sind die Einsatzmöglichkeiten in der Rock-und Popmusik,ob allein oder in einer Band, für jedermann in klar zu erkennen. Aber auch das Akkordeon - gewöhnlich als Volksmusikinstrument bezeichnet - spielt nicht nur in dieser Musikrichtung, sondern auch in der Popmusik eine immer wichtigere Rolle. Außerdem ist es ein ernstzunehmendes Konzertinstrument, auf dem klassische und moderne Musik interpretiert werden können. Das Saxophon wiederum kann sehr vielseitig als Orchester- oder Soloinstrument eingesetzt werden.

Seit über 20 Jahren unterstützt die Musikschule Siegel musikbegeisterte Menschen wirkungsvoll dabei, ein Musikinstrument leicht, schnell und mit viel Spaß zu erlernen.

Kinder (ab 7 Jahren), Jugendliche und Erwachsene sind herzlich willkommen! Die Teilnahme setzt keinerlei musikalische Kenntnisse voraus. Die Musikschule Siegel hilft auch bei der Vermittlung von Leihinstrumenten.

Die Musikschule Siegel bietet sowohl den offenen Gruppenunterricht an, in dem der Schüler nicht allein, sondern gemeinsam mit einem anderen Schüler musiziert, als auch den Einzelunterricht, bei dem der Lehrer intensiv auf die Bedürfnisse des jeweiligen Schülers eingehen kann.

Als ein wichtiger Teil der musikalischen Ausbildung wird bei der Musikschule Siegel die Musiktheorie wie die Akkord- und die Harmonielehre angesehen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt - nach dem Erlernen von entsprechenden Grundkenntnissen - auf dem Umgang mit den interessanten elektronischen Möglichkeiten (Composer, Sequenzer, Registrations), die jedes moderne Keyboard und jede Orgel bietet.

Sollten Sie weitere Fragen haben, rufen Sie mich bitte einfach an oder schicken Sie eine E-mail.

Musikschule Ralf Siegel und RS-Musik

Tel.: 06203 - 4 55 58    E-mail: info@ralf-siegel.de



nach oben